Überspringen zu Hauptinhalt
Der Ladies‘ Day – Woman-Life-Balance Mit Frischekick Und Expertinnentipps

Der Ladies‘ Day – Woman-Life-Balance mit Frischekick und Expertinnentipps

Frauen der Generation 40 plus haben viel zu bieten, denn die bessere Hälfte ihres Lebens liegt noch vor ihnen. Marketing-Experten haben das längst erkannt und sehen in ihnen ein enormes Kaufpotential. Die Werbung umschmeichelt sie und unternimmt alles, um aus ihnen treue Kundinnen zu machen.

Diesen Anreizen gegenüber steht jedoch das Selbstbild dieser Generation: erschöpft, müde, mitten im Alterungsprozess. Häufig wird der Körper zur „vernachlässigten Freundin“ oder die Bemühungen bleiben unbelohnt. Kennen Sie dieses Gefühl?

Bringen Sie Ihre Weiblichkeit zum Strahlen!

Zusammen mit Nadja Koller, Sportwissenschaftlerin M.A., lud ich am Samstag, den 25. Januar 2020, zu einem Ladies Day ins außergewöhnliche Boutique Hotel K7 nach Bad Nauheim ein mit dem Ziel, die eigene WOMAN-Life-Balance zu finden.

Ungezwungen, locker und leger begrüßten wir unsere exklusiven Teilnehmerinnen zum gemeinsamen Frühstück im stilvollen „ESSZIMMER“ des Hotels. Ein vitaler Startschuss in den Tag, den zudem Kimberly Flemming, unsere persönliche Ansprechpartnerin vor Ort, mit ihrer begeisterten Erzählung zur Geschichte des Hotels mit lebendigem Inhalt füllte.

Lerne Dich kennen“ – Mein Kopf, mein Körper und ich!

Erwachen, frei klopfen, durchschütteln. Der erste Block begann im besonderen Ambiente des „ZEITRAUMS“, dem Veranstaltungsraum des Hotels mit einmaligem Blick auf den Johannisberg. Nadja zeigte praktische Übungen, wie es auf einfachste „Wohlfühl“-Art und Weise gelingt, Körper und Geist bis in die kleinste Zelle, auch ohne Fitness Studio, zu vitalisieren und energetisieren.

Viel Wissen, Tipps und Tricks gab es rund um das allumfassende uns versorgende Bindegewebe. Denn nur ein Körper mit gesundem Bindegewebe kann gesund sein, so das Motto zum Rütteln, Schütteln und Schnaufen. Vom Haare raufen bis hin zum Gehirnschlamassel. Im Anschluss versuchten die Teilnehmerinnen durch „richtig gute Coaching-Fragen“ (so die Aussagen der Teilnehmerinnen) ihren eigenen Gehirnschlamassel zu „ENT-wickeln“.

Fazit:

Kraft und Beweglichkeit auf körperlicher Ebene sowie Stärke und Flexibilität auf mentaler Ebene schaffen Platz für die nötige Balance, Lockerheit und Leichtigkeit in der businessbetonten Welt.

Doch wieviel genau von allem tut gut?

Eine Frage, die im zweiten Block beantwortet wurde. Denn jetzt ging es dem „femininen Schweinehund“ an den Kragen: den Grenzen. Wie unterschiedlich nimmt jeder Einzelne von uns sie wahr? Wann ist sie erreicht? Können wir Grenzen verschieben?

Professionell und mit viel Einfühlungsvermögen kitzelten wir unseren Ladies nicht nur die eine oder andere Schweißperle auf die Stirn, sondern konnten auch neue Sichtweisen aufzeigen, die zu wichtigen Erkenntnissen führten. So verglich eine Teilnehmerin die Beziehung zu ihrem Körper mit dem Gefühl einer „vernachlässigten Freundin“.

Have a break – Enjoy a lunch:

Wieder zurück im „ESSZIMMER“, servierte uns das Boutique Hotel ein perfekt auf das Motto abgestimmtes, köstliches Ayurveda Menü, das die persönliche Handschrift der Köchin trug. Ideal, um sich nun dem Thema „Weiblichkeit“ zu widmen: Welcher Typ Frau bin ich? Was liebe ich an mir? Was bedeutet mir Weiblichkeit?

Bei einem Schlückchen Prosecco konnten die Ladies zum Abschluss des Tages ihre Weiblichkeit zum Strahlen bringen.
Betty Olmo, Geschäftsführerin des in den zum Gebäudekomplex gehörenden Concept Store „nice2have“ lud uns zum „Private Shopping“ ein und ließ alle Frauenherzen höher schlagen.

Eine gelungene Tagesveranstaltung der innovativen Art, so die Teilnehmerinnen, die das Konzept beglückwünschten und uns motivierten, zeitnah die Fortsetzung zu planen.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich direkt bei Kimberly Flemming im Boutique Hotel K7 unter 06032 923 2020 oder schreiben Sie eine Email an: info(Replace this parenthesis with the @ sign)hotelk7.de.

Bleiben Sie gesund, fit und munter.

Herzlichst

Ihre

Birgit-Natale-Weber-Unterschrift-Beziehungscoach-und-Paarberaterin-Frankfurt-Mallorca-Rhein-Main-Bad-Homburg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen